Newsletter im Browser anzeigen

Deutscher Hauswirtschaftsrat

Sonder­news­letter des Deutschen Haus­wirt­schafts­rates

14. Februar 2024

Liebe Mitglieder des Deutschen Haus­wirtschafts­rates und Interessierte an der Haus­wirtschaft,

„Wer nichts für andere tut, der tut nichts für sich.“

Dieses Zitat von Johann Wolfgang von Goethe kann man wunder­bar über­setzen in

„Wer nichts für die Hauswirtschaft tut, der tut nichts für uns.“

Wir freuen uns über das über­wältigende Interesse an der geplanten Aktion für die Haus­wirtschaft „WIR STREIKEN NICHT“. Heute erhalten Sie weitere Infos zur Aktions­woche vom 10. bis 14. Juni 2024 und zum „Wir-streiken-nicht-Tag“, die die Aufmerk­samkeit auf die Haus­wirtschaft lenken wollen.

Außer­dem möchten wir Sie noch auf zwei Termine des Deutschen Haus­wirtschafts­rates aufmerksam machen: einmal den Mitglieder­stammtisch am 6. März 2024 und das dritte Experten­gespräch am 12. März 2023.

Ihnen wünschen wir viel Spaß bei der Lektüre!

Themen

Aktion „WIR STREIKEN NICHT“
Mitglieder­stammtisch
Drittes Experten­gespräch

Aktion „WIR STREIKEN NICHT“.

Bei der Aktion vom Deutschen Haus­wirtschafts­rat soll die Haus­wirtschaft in ihrer Vielfalt in den Blick gerückt werden, durch Info­material, Gespräche und weitere Aktionen. Haus­wirtschaft ist breit aufgestellt. Wir sind kompetent, wir können viel und wir schaffen viel. Ob in Kita, Jugend­einrichtung, Wohn­einrichtung für Senioren oder Menschen mit Beein­trächtigungen, ambulante Haus­wirtschaft, Kranken­haus, Tagungs­haus oder Bildungs­einrichtung – überall braucht es Haus­wirtschaft.

Illustration zu dem Aktionstag wir-streiken-nicht

Ein Auszug aus den ersten Reaktionen zu unserem Aufruf lautet: „Wir möchten bei dieser Aktion mitmachen und sind gerne dabei, um uns für ein positives Image zu engagieren.“

Geplant sind Aktionen (an einem Tag in der Woche vom 10.06. bis 14.06.2024) für die Hauswirtschaft in Ihren Einrichtungen, bei Ihren Trägern, in Ihren Berufs­verbänden, in Ihren Gemeinden, in Ihren Familien… und zwar in ganz Deutschland.

Ab April 2024 findet das ersten Info­treffen (online) statt, bei dem wir Ideen und Tipps für die Gestaltung des Aktions­tages austauschen und weitergeben. Melden Sie sich schon jetzt dazu an, damit Sie nichts verpassen.

https://app.edkimo.com/feed­back/hiobug?utm_source=pwa&utm_medium=fbc-copy

Mitglieder­stammtisch

Seien auch Sie dabei, wenn wir uns zu einer aktiven Mittags­pause treffen!

Wo? Einfach hier einwählen: https://us06web.zoom.us/

Wann? Am Mittwoch, 6. März 2024 ab 13:15 Uhr für ca. 1 bis 1,5 Stunden.

Wir haben Ursula Neugebauer, 1. Vorsitzende des Landes­verbands NRW, Berufs­verband Haus­wirtschaft, einge­laden. Sie berichtet zum Thema energie­effiziente hauseigene Wäscherei und zeigt, auf welche Faktoren Sie besonders achten müssen.

Bekleidung hängt an Kleiderbügeln unter der Decke

Wir sind gespannt auf Ihre Rück­meldungen, Fragen und Anre­gungen zum Thema. Im Anschluss haben wir noch Zeit zum allgemeinen Austausch, um gegenseitig auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir freuen uns sehr auf Sie und hoffen, Sie sind dabei!

Nächsten Termin 2024 in den Kalender eintragen: 8. Mai 2024.

Haben Sie ein Thema, dass Sie einbringen möchten oder mit uns diskutieren möchten? Dann melden Sie sich einfach.

Drittes Experten­gespräch

Wir möchten Sie herzlich zu unserer digitalen Podiums­diskussion einladen. Welche Rolle spielen haus­haltsnahe Dienst­leistungen bei der Prävention von Pflege? Welche unge­nutzten Potenziale gibt es hierdurch? Welche Rahmen­bedingungen müssen sich ändern? Diesen und weiteren Fragen wird unser drittes Experten­gespräch am 12. März 2023 um 15 Uhr (Dauer ca. 1 Stunde) nachgehen.

Einladung drittes Expertengespraech

Auf dem digitalen Podium begrüßen wir als Expert­innen Annemarie Fajardo (Deutscher Pflegerat), Christine Hopf (Deutscher Haus­wirtschaftsrat), Silke Kamm (HausGemacht eG) und Elvira Werner (Dipl. Psycho­gerontologin).

Bei Interesse bitten wir um Anmeldung mit einer kurzen Email an post@hauswirtschaftsrat.de. Im Anschluss erhalten Sie eine Bestätigung und kurz vor der Veranstaltung die Einwahl­daten.

Impressum

Deutscher Haus­wirtschafts­rat e. V.

Charlotten­straße 16
10117 Berlin
Telefon: 0160 - 93391732

E-Mail: post@hauswirtschaftsrat.de
Internet: www.hauswirtschaftsrat.de

Vereins­register-Nr.: VR 35629 B beim Amts­gericht Berlin-Charlotten­burg.
Steuernummer: 27/663/64083

Ver­tretungs­berechtigter Vorstand

Ursula Schukraft (Präsidentin)
Annette Heuser (Vizepräsidentin)
Dagmar Crzan (Vizepräsidentin)


Newsletter abbestellen